Sonntag 05. Aug 2018 11:00
"Chapeau Manouche"
www.Chapeau-manouche. de

Ungewöhnlich: Zwei Gitarren, eine Geige und ein Kontrabass - in dieser Instrumentation erklingt die Musik des im Jahre 2008 gegründeten Ensembles. Angelehnt an die Musik Django Reinhardts der 20er und 30er Jahre umfasst das Repertoire der Band Chanson- und Swingklassiker dieser Zeit. Aber auch moderne Jazzstandards werden interpretiert und zeigen dabei die unterschiedlichen musikalischen Hintergründe der Bandmitglieder.

Sonntag 12. Aug 2018 11:00
"Alligators of Swing"
www.alligators-of-swing. de

Keine Langeweile: Das Trio Alligators of Swing verbindet die Leichtigkeit des Swing mit dem tiefen Gefühl des Blues und der Kraft des Boogie Woogie. Die Songs atmen Eleganz, sie versprühen Charme und feinen Witz – auch in den oft skurrilen und ironischen Texten. Und zwischen den Liedern: die amüsante Anekdoten und Erläuterungen sorgen für eine augenzwinkernde Überleitung.

Sonntag 19. Aug 2018 11:00
"Cotton Club Big Band"
www.cottonclubbigband. de

Eine Institution: Seit 25 Jahren hat sich die Cotton Club Big Band aus Hamburg dem klassischen Big Band Jazz verschrieben und blickt musikalisch auf eine Zeit zurück, als der Jazz die populäre Musik, die Popmusik schlechthin darstellte. Die Original-Arrangements der Swing Ära von Benny Goodman bis zu Count Basie, von Glen Miller bis Duke Ellington.


Sonntag 26. Aug 2018 11:00
"Jailhouse Jazzmen"

Hamburger Jazz-Geschichte: "Es gibt in Hamburg eine Jazzband, die in ihrer Geschichte mehr als alle anderen dafür gesorgt hat, dass Hamburg zu einem Mekka des Jazz wurde, dass so etwas wie eine Szene entstehen konnte: die Jailhouse Jazzmen." (Zitat K. Flohr, Hamburger Abendblatt). Im Laufe der Zeit spielten nicht weniger als 40 Musiker mit, von denen die meisten auch heute noch aktiv das Jazzgeschehen mitbestimmen.